Die lächerlich lange Liste der Dinge, die Ihnen helfen, besser zu schlafen

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn es um Schlaf geht, bekommen die meisten Menschen entweder nicht genug davon oder sie bekommen keinen guten Schlaf. So oder so, die Ergebnisse sind, dass wir nicht in der Lage sind, unser Leben in vollem Umfang zu beschriften.

Obwohl ein Mangel an ausreichendem Schlaf manchmal dazu führt, dass wir extrem erschöpft sind, manifestiert sich das in der Regel in mehr Unterarten. Ohne ausreichenden Schlaf sind wir möglicherweise weniger effektiv bei der Problemlösung oder bei der Bewältigung unserer täglichen Aufgaben, wir fühlen uns möglicherweise reizbarer, oder unsere Körper werden möglicherweise nicht in Bestform arbeiten.

In meinem Fall durchlebte ich vor einigen Jahren eine extreme Schlafentzugsperiode. Mehrere aufeinander folgende Monate wachte ich mehrmals in der Nacht auf und blieb stundenlang wach. Selbst wenn ich müde wäre, würde ich nicht schlafen können, wenn ich mich hinlegte, und ich würde früher aufwachen, als ich wollte.

Ich war völlig erschöpft, und ich war es auch leid müde zu sein!

Es war diese Zeit in meinem Leben als ich mich entschied 39; d lernen über den Schlaf, und speziell, was mich nachts wach hielt. Ich wollte mich ausgeruht fühlen, wenn ich jeden Morgen aufwachte, und ich wollte "Ich bin müde" nicht als Entschuldigung dafür verwenden, dass ich nicht die Dinge mache, die mir Spaß gemacht haben.

In den folgenden Jahren habe ich viele verschiedene Dinge ausprobiert, um mir beim Schlafen zu helfen. Einige von ihnen halfen etwas (wie Hypnotherapie und mehr Sonnenlicht während des Tages), und einige von ihnen halfen sehr (wie ein größeres Bett, Ohrstöpsel, Deep Sleep 101 und später Tranquil Sleep Now hören). Glücklicherweise haben sie mir alle geholfen, guten Schlaf zu bekommen.

Und jetzt, wo ich gut schlafe, erkunde ich jetzt, wie ich die Schlafzeit für meine eigene spirituelle Entwicklung nutzen kann. Ich denke, wenn ich sowieso schlafen und nichts bewusst machen werde, dann könnte ich das Beste aus dieser Zeit machen.

Zum Beispiel habe ich Themen wie zum Beispiel untersucht, wie ich mein Unterbewusstsein während des Schlafes umprogrammieren kann, wie ich das Klarträumen nutzen kann, um Veränderungen in meinem Wachleben zu bewirken, außerkörperliche Erfahrungen und für mehr bedeutungsvolle Träume, die mir helfen, mehr über mich selbst zu entdecken.

Ich sage nicht, dass ich all diese Dinge tun kann … bis jetzt 🙂

Tatsächlich konnte ich bis 1945 keine dieser Sachen machen . Ich konnte mich nicht einmal an meine Träume erinnern. Nein, lassen Sie mich das anders formulieren – an den meisten Abenden konnte ich mich nicht erinnern, jemals Träume gehabt zu haben. Warum teile ich das mit dir? Nun, es ist einfach …

Ich bin persönlich daran interessiert, meine Schlafzeit für spirituelle Entwicklung zu nutzen, aber das ist nur möglich – wenn ich schon gut schlafe! Ich denke, seit ich ein paar Jahre brauchte, um mir die Tricks zu überlegen, um gut schlafen zu können, werde ich mit dir teilen, was ich gelernt habe, falls es dir behilflich sein sollte.

Es ist wichtig zu beachten, dass aufgrund von individuellen Unterschieden etwas von dem, was für mich funktioniert, nicht für dich funktioniert (oder genau das Gegenteil ist). Mein bester Rat ist also, dass, wenn das, was du gerade tust, dich nicht gut schlafen lässt, probiere einige oder alle der unten genannten Dinge aus und schau, was passiert, dann nimm das Beste von dem, was funktioniert, und wirf die Ruhe.

Wie kannst du jede Nacht besser schlafen?

Unsere Schlafprobleme lassen sich zunächst in zwei Kategorien einteilen: innere und äußere. Unsere innere Umgebung bezieht sich normalerweise auf die mentalen / emotionalen, spirituellen und physischen Aspekte unseres Lebens. Die äußere Umgebung besteht aus physischen Dingen wie Beleuchtung, Klang und Komfort.

Zuerst werde ich über die äußere Umgebung sprechen, weil das normalerweise am einfachsten und am schnellsten zu ändern ist. Und in meinem Fall waren es die meisten meiner Herausforderungen. Außerdem hoffe ich, dass Sie mir verzeihen, dass ich nicht jeden einzelnen dieser Punkte im Detail erkläre.

Meine Empfehlung ist, dass wenn ich etwas sage, dich interessiert, überlege es dir online anzuschauen und lerne mehr darüber. Ich bin kein Arzt, daher basieren diese Empfehlungen auf meiner persönlichen Erfahrung und dienen ausschließlich zu Ihrer Information. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Schlafen haben, sollten Sie versuchen, einige davon zu überprüfen, um zu sehen, was funktioniert, und wenden Sie sich an Ihren Arzt. 🙂

Tipps zur Verbesserung der äußeren Schlafumgebung

  • Dein Raum sollte so dunkel wie möglich und möglichst pechschwarz sein. Sie können sogar erwägen, bei Bedarf eine Augenmaske zu verwenden.
  • Wenn Lärm ein Problem ist, solltest du entweder Ohrstöpsel oder weißes Rauschen beachten. Ich persönlich mag Wellen, die zusammenbrechen, und für Ohrstöpsel bevorzuge ich Mack's Pillow Soft, weil sie sich leicht an mein Ohr anpassen, während ich schlafe.
  • Wenn du mit jemand anderem schläfst, achte darauf, dass dein Bett groß genug ist, dass während du schläfst, keiner von euch den anderen kennt. Wenn Ihr Partner Bettlaken zieht, dann überlegen Sie, ob er / sie einen zweiten Satz nur für die Hälfte des Bettes bekommt. Erhalten Sie ein größeres Bett, wenn nötig. Für mich war es sehr hilfreich, ein größeres Bett zu bekommen, um besser mit einem Partner schlafen zu können.
  • Achte auch darauf, dass dein Bett die richtige Weichheit hat. Manche Leute schlafen besser auf harten Betten, andere auf weichen Betten. In meinem Fall habe ich eine Memory-Foam-Matratze (ein dringend benötigtes Geschenk von meinen Eltern vor ein paar Jahren), und ich verwende manchmal Bettdecken oder Decken unter meinem Blatt, um den gewünschten Komfort zu erreichen. Wenn Sie einen Partner haben, der eine deutlich andere Weichheit des Bettes mag, sollten Sie entweder zwei volle Betten zusammenstellen, die unterschiedliche Weichheit haben, oder etwas wie ein Sleep Number Bett bekommen (sehr teuer, also versuchen Sie es nur als letzten Ausweg) habe es so, wie du es willst.
  • Generell sollte man etwas kühl, aber nicht kalt sein. Ihre Körpertemperatur sinkt während der Schlafzeit und deshalb kann es hilfreich sein, wenn Sie das Zimmer etwas kühler halten, wenn Sie schlafen. In meinem Fall bin ich eigentlich das Gegenteil von dem, was typischerweise effektiv ist – meine Körpertemperatur ist natürlich schon ein paar Grad kühler als die durchschnittliche Person, also liebe ich es, mich zu sammeln und wirklich warm zu sein, wenn ich schlafen gehe.
  • Wenn möglich, habe weniger oder keine Elektronik in deinem Schlafzimmer. In der Tat, wenn Sie konsequent gut schlafen, werden Sie tatsächlich nicht einmal einen Wecker mehr brauchen.
  • Manchmal kann Luftqualität ein Problem sein. Wenn Sie nachts schwer atmen können, sollten Sie entweder einen Luftbefeuchter erhalten oder Ihre Luft auf Schimmel und andere mögliche Reizstoffe untersuchen lassen.

Tipps zur Verbesserung der inneren Körperumgebung

Koffein

Wahrscheinlich kennen Sie schon & # 39; Koffein nicht bevor du ins Bett gehst. Was du wahrscheinlich nicht weißt, ist, wie lange du vor dem Schlafengehen Koffein vermeiden solltest.

  • Normaler gesunder Erwachsener: Es dauert fast 5 Stunden für -Halb- des Koffeins, das du trinkst, um deinen Körper zu verlassen. Daher sollten Sie etwa 7 bis 8 Stunden vor dem Schlafengehen kein Koffein haben.
  • Frauen nehmen orale Kontrazeptiva: Es dauert 5 bis 10 Stunden, bis das Koffein, das du trinkst, um deinen Körper zu verlassen, halbiert wird. Daher sollten Sie etwa 7 bis 15 Stunden vor dem Schlafengehen kein Koffein haben.
  • Schwangere: Es dauert 9 bis 11 Stunden bis zur Hälfte des Koffeins, das du trinkst, um deinen Körper zu verlassen. Daher sollten Sie 14 bis 16 Stunden vor dem Schlafengehen kein Koffein haben.
  • Menschen mit schwerer Lebererkrankung: Es dauert 96 Stunden bis zur Hälfte des Koffeins, das du trinkst, um deinen Körper zu verlassen. Daher sollten Sie Koffein wahrscheinlich überhaupt nicht trinken.

Wenn du den Tag ohne Koffein nicht durchstehen kannst, dann ist das wahrscheinlich ein Zeichen dafür, dass du nachts nicht gut genug schläfst. Beachten Sie auch, dass plötzliche Veränderungen Ihrer Aufnahme Kopfschmerzen verursachen können, wenn Sie ein starker Koffeintrinker sind. Stellen Sie sich statt dessen vor, dass Sie pro Tag weniger Soda / Kaffee haben oder dass Ihr letzter eine Stunde oder ein paar Stunden früher als normal ist. Dies ist eine Möglichkeit, wie Sie Koffein ohne Nebenwirkungen allmählich auslaufen lassen können. Oder, wenn Sie die Kopfschmerzen nicht stören, können Sie in Ordnung sein, nur ganz aufzuhören (wieder konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie etwas so drastisches tun).

Alkohol / Drogen / Schlafmittel

Obwohl Alkohol und einige Drogen Sie schneller schlafen lassen, ist es leider kein Qualitätsschlaf. Im Laufe der Zeit, mit zusätzlichen Schlafhilfen wie diese werden Sie mehr erschöpft sein, da die natürliche Regeneration des Körpers während des Schlafes behindert ist.

Zum Beispiel würde ich in meinem vorherigen Job nach Japan reisen und manchmal Schlaftabletten nehmen, um mir bei der Anpassung zu helfen. Ich merkte schnell, dass ich jeden Tag mehr müde war, weil die Pillen vorgaben, dass ich keinen guten Schlaf bekomme. Sobald ich aufhörte, diese Pillen einzunehmen, und meinem Körper nur zutraute, wenn er müde war (oft früher zwischen 18 und 19 Uhr), stellte ich fest, dass ich den ganzen Tag besser ausgeruht war.

Nikotin

Leider ist dies ein Stimulans, daher kann es beim Rauchen von Zigaretten vor dem Schlafengehen schwer werden. Glücklicherweise verlässt Nikotin Ihren Körper – viel schneller – als Koffein. In der Tat bleibt nach 60 Minuten nur die Hälfte des Nikotins in Ihrem Körper … also eine allgemeine sichere Faustregel ist, dass Sie mindestens 90 Minuten lang kein Nikotin haben, bevor Sie schlafen gehen.

Übung

Es hat sich gezeigt, dass eine durchschnittliche Trainingsdauer von 30 Minuten pro Tag den Menschen helfen kann, besser zu schlafen. Was nicht so bekannt ist, ist, dass dies nicht 30 Minuten aufeinanderfolgende Übung sein muss.

Zum Beispiel können 5 Minuten, in denen die Treppe (statt eines Aufzugs) mehrmals am Tag benutzt wird, sehr hilfreich sein. Oder machen Sie ein paar Hampelmänner am Morgen. Machen Sie ein paar Spaziergänge um den Block herum. Es gibt viele Optionen, nur bewusst sein, nicht zu nahe an der Schlafenszeit zu trainieren, da dies Ihre Körpertemperatur erhöht und Sie energetisieren kann.

Essen und Trinken

Generell ist es am besten, vor dem Schlafengehen etwa 2 bis 3 Stunden nichts zu essen, insbesondere nichts sonst ungewöhnlich scharfes oder mit Zucker. Dies gibt Ihrem Körper Zeit zu verdauen, bevor Sie schlafen. Versuchen Sie, vor dem Schlafengehen ein paar Stunden lang keine Flüssigkeit zu trinken, damit Sie nicht mitten in der Nacht aufwachen, nur um zu pinkeln.

In meinem Fall finde ich mich oft durstig bevor ich schlafen gehe. Also, anstatt ein volles (oder auch nur halb) Glas von irgendetwas zu haben, habe ich nur ein paar Schluck Wasser … genug, um meinen Durst zu stillen, aber nicht genug, um meine Blase zu füllen.

Ich habe gehört (aber nicht bestätigt), dass das Essen einer allgemein gesunden Ernährung auch Ihnen helfen wird, besser zu schlafen. Die Theorie dahinter ist, dass je gesünder Sie essen, desto weniger Schäden muss Ihr Körper versuchen, und nachts zu reparieren, während Sie schlafen. Persönlich esse ich viele gesunde Nahrungsmittel (und Superfoods), also war das kein Bereich, den ich erforschen musste.

Verwendung von Elektronik

Es ist am besten, eine Stunde lang mit dem Computer aufzuhören oder fernzusehen (alles, was dich direkt mit künstlichen Lichtquellen stimuliert) schlafen. Dies wird bei der Serotoninproduktion helfen, so dass Sie schneller und natürlicher schlafen. Wenn Sie jedoch einen Fernseher oder Computer in Ihrem Zimmer haben, sollten Sie es in einem anderen Raum aufhängen, so dass Sie nicht versucht sind, es spät in der Nacht zu benutzen.

Entspannung

Wenn du wie ich bist, ist es eine Sache, die ich genieße, entspannende Musik zu hören, bevor ich schlafen gehe. Das hilft mir beim Herunterfahren und ist ein hervorragender Übergang weg von jeglicher Elektronik, die ich benutze (zum Beispiel den Laptop, den ich gerade benutze, um diese E-Mail an dich zu schreiben).

Eine andere Möglichkeit, sich zu entspannen, ist entweder ein warmes Bad zu nehmen, zu meditieren, eine leichte Massage zu bekommen (im Allgemeinen nicht tiefes Gewebe, aber etwas mehr wie eine schwedische Massage oder eine schöne Schultermassage), etwas Lichtlesen, oder etwas Licht strecken.

Tipps zur Verbesserung der inneren emotionalen Umgebung

Dies ist der schwierigste Bereich, an dem man arbeiten kann, weil es nicht so einfach ist, nur ein Verhalten zu ändern oder Ohrstöpsel zu kaufen . Die gute Nachricht ist, dass, wenn Sie in der Lage sind, Ihre innere emotionale Umgebung zu verändern, um den Schlaf leichter und verjüngender zu machen, hat er bedeutende Belohnungen, die sich in vielerlei Hinsicht durch Ihr Leben ziehen.

Vor dem Schlafengehen zu vermeidende Dinge

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass eine der wichtigsten Zeiten für die Neuprogrammierung Ihres Unterbewusstseins etwa 30 Minuten beträgt bevor du schlafen gehst. Daher ist es wichtig, störende Inhalte (Bilder, Bücher, Filme und insbesondere die Nachrichten) zu vermeiden, bevor Sie schlafen gehen. Störende Inhalte erschweren nicht nur das Einschlafen, sondern können auch dazu führen, dass Sie mehr verstörende Träume haben.

Versuchen Sie auch zu vermeiden, potentiell herausfordernde häusliche Probleme zu diskutieren, bevor Sie schlafen gehen – Dinge wie Beziehungen, Finanzen und Elternschaft sind oft sehr emotional aufgeladen und können dazu führen, dass Sie Schwierigkeiten beim Einschlafen haben. Im Idealfall besprechen Sie diese möglichst am frühen Morgen.

Aktivitäten vor dem Zubettgehen

Wenn Sie sich vor dem Einschlafen auf ein einheitliches Muster verlassen, können Sie sich entspannen. Zum Beispiel könnten Sie den Fernseher ausschalten und entspannende Musik machen, während Sie etwas lesen. Dann nach etwa 30 Minuten, putzen Sie Ihre Zähne, machen Sie ein wenig Stretching, eine kurze Meditation, und legen Sie sich dann schlafen.

Indem du ein konsistentes Muster hast, bevor du jede Nacht schlafen gehst, fängt dein Verstand an, dieses Muster mit dem Schlaf zu verbinden. Das Endergebnis ist, dass es einfacher und einfacher wird, jede Nacht schlafen zu gehen, während Körper und Geist lernen, das Muster zu erkennen.

Zusätzlich, wenn möglich, versuche jeden Abend um die gleiche Zeit einzuschlafen. In der Tat kann es manchmal sogar hilfreich sein, einen Alarm zu setzen, der Sie daran erinnert, wann Sie schlafen gehen sollten.

Gesunde Verbände schaffen

Es ist am besten sicherzustellen, dass das Schlafzimmer nur zum Schlafen und für Sex benutzt wird. Unser Geist schafft Assoziationen darüber, was wir in jedem Raum tun. Wenn Sie also auch in demselben Raum arbeiten, in dem Sie schlafen, ist Ihr Unterbewusstsein möglicherweise verwirrt, ob Sie im Schlafzimmer schlafen oder arbeiten sollten.

So können Dinge wie Schlafprobleme mit sich bringen, wenn man den Laptop ins Bett bringt oder mit den Kindern auf dem Bett rumhängt, wenn es um die dunklen Stunden der Nacht geht. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie Ihren Schlafplatz nicht für geladene Diskussionen wie Beziehungsschwierigkeiten nutzen.

Überwindung begrenzender Überzeugungen

Eine der größten Herausforderungen in unserem Leben ist die Überwindung von Überzeugungen, die wir über etwas haben können, und in diesem Fall über das Schlafen. Normalerweise sind diese Überzeugungen unbewusst und wir sind uns dessen nicht einmal bewusst.

Hier ist ein sehr kurzes Beispiel dafür, was ich meine: Eine Person mag unbewusst Angst haben, schlafen zu gehen, weil sie Angst davor hat, Albträume zu haben. Daher vermeidet sie Schlafstörungen und vermeidet potentiell Alpträume.

Normalerweise erfordert die Überwindung begrenzter Vorstellungen über den Schlaf die Hilfe eines ausgebildeten Fachmanns. Menschen mit EFT, NLP und Hypnotherapie (nicht Hypnose – es ist ein signifikanter Unterschied) kann oft helfen, die Wurzel des Problems schneller zu bekommen.

Zusätzlich habe ich Audiotechnologien und CD-Produkte benutzt, um mir dabei zu helfen, mein Unterbewusstsein neu zu programmieren. Bevor Sie jedoch eine Audio-Technologie oder eine andere Methode zur Umprogrammierung Ihres Unterbewusstseins verwenden, sollten Sie immer Ihre Forschung betreiben und sicherstellen, dass Sie genau wissen, was Sie in Ihr Gehirn tun, bevor Sie es tun.

Nur ein paar Sachen zum Nachholen

Wenn du es versuchst aber einfach nicht schlafen kannst, oder wenn du aufwachst und nicht mehr einschlafen kannst, am besten was zu tun ist, steht auf und macht eine geringe Intensität (nicht-elektronische) Aktivität. Leichte Lektüre, eine Meditation, Dehnung, etc. Der Grund dafür ist, dass wenn du im Bett liegst und nicht schlafen kannst, du dich nicht nur weiter frustrierst, sondern auch eine negative Assoziation einrichtest Bett ist nicht, wo du schläfst.

Daher ist es das Beste, einfach aufzustehen, etwas anderes zu tun, und wenn du wirklich müde bist, dann gehe ins Bett und versuche wieder zu schlafen. Auf diese Weise ist das Bett nur mit dem Schlaf verbunden, und nicht mit der Frustration, die Sie dadurch erfahren, dass Sie nicht schlafen können.

Ich möchte wiederholen, dass die oben genannten Themen Bereiche sind, die ich in Bezug auf meine eigenen Schlafprobleme persönlich erforscht und erlebt habe und die für Ihre spezielle Situation nicht hilfreich sein können. Obwohl es lange ist, ist dies keine erschöpfende Liste, und obwohl viele dieser Strategien wissenschaftliche Forschung haben, die sie unterstützt, nehmen Sie mein Wort dafür nicht. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten beim Schlafen haben, sollten Sie weitere Untersuchungen zu einem der Themen durchführen, bevor Sie sie selbst ausprobieren, und Sie sollten sich erneut an Ihren Arzt wenden. Sehen Sie, was für Sie funktioniert, weil es sehr wahrscheinlich anders sein kann als das, was für mich funktioniert.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Chris Cade