Ihr Bauchmuskeltraining ist der Schlüssel zu Ihrem Sixpack

Kostenlose Immobilienbewertung

Ihr Bauchmuskeltraining ist ein halber Teil eines zweiteiligen "Angriffsplans" für Sechserpacks. Ein Bauchmuskeltraining kombiniert mit einer Bauchmuskel-Diät verleiht Ihnen super definierte flache Bauchmuskeln. Die Hauptaufgabe der Diät ist es, die Menge an Körperfett, die Sie tragen, zu reduzieren, so dass Ihre Muskeln durchdringen und unsichtbar werden können. Ihr Bauchmuskeltraining wurde entwickelt, um Ihre Bauchmuskeln zu stärken und ihre Größe und Trennung zu erhöhen, so dass Sie das gerippte "Sixpack of Beer" -Look erhalten. Wenn Sie nicht möchten, dass die Bauchmuskeln absinken, halten Sie die Bauchmuskeln Diät, aber senken Sie die Intensität Ihres Bauchmuskeltrainings.

Um die bestmögliche Definition zu erhalten, die beste Trennung einzelner Muskelgruppen (Hinweis: Ihr Rectus Abdominis ist eigentlich ein einzelner Muskel, hat aber mehrere Mini-Muskelgruppen im selben Muskel , aber sie sind durch kleine Bereiche von Sehnen und Bändern getrennt) und das beste allgemeine Aussehen, müssen Sie 3 Grundprinzipien folgen.

1. Stärke steigern. Die Verbesserung der Kernkraft ist ein sehr wichtiger Teil Ihres Bauchmuskeltrainings. Mit einem stabilen und leistungsfähigen Mittelteil erhalten Sie die Basis, die Sie für anspruchsvollere Übungen benötigen, um die anderen beiden Hauptprinzipien zu erreichen.

Um deine Kraft zu entwickeln, mache Übungen schneller, aber immer noch mit so viel Kontrolle, wie du kannst. Wenn Sie bereits ziemlich stark sind, können Sie Gewichte verwenden, um die Schwierigkeit der Übungen zu erhöhen. Zum Beispiel, wenn Sie Sit-Ups machen, legen Sie ein paar Kartoffeln in einen Kissenbezug und halten Sie es an Ihre Brust, während Sie jede Wiederholung machen. Wenn Sie vertikale Beinbeuger machen, ziehen Sie einige Knöchelgewichte an und sehen Sie, ob Sie den Unterschied spüren.

2. Vergrößern Sie die Größe. Wenn Ihr Bauchmuskeltraining die Stärke Ihrer Bauchmuskeln erhöht, werden Sie auch eine Zunahme der Größe sehen. Größere Bauchmuskeln bedeuten, dass sie eher durch dein Körperfett zeigen, und sobald du die Trennung erreicht hast, werden sie wirklich herausspringen. Um die Größe zu erhöhen, gehen Sie für langsame Wiederholungen der schwierigen Übungen. Dies ist eine traditionelle Bodybuilding-Technik, die mit schweren Gewichten und kontrollierten Wiederholungen so viele Muskelfasern wie möglich für jede Übung einsetzt.

Wie oben erwähnt, können Sie Gewichte verwenden, um die Schwierigkeit zu erhöhen, aber es gibt auch viele natürliche Körpergewichtsübungen, die Sie ohne Gewichte machen können.

3. Vermehrte Trennung. Definition kommt durch zwei Faktoren in Ihrem Bauchmuskeltraining – niedriger Körperfettanteil und gut getrennte Bauchmuskeln. Um sicherzustellen, dass Sie richtige Trennung und maximale Definition erhalten, machen Sie viel Cardio, so dass Ihr Körperfett niedrig ist und Ihre Haut ist eng über Ihre Bauchmuskeln, und stellen Sie dann sicher, dass Sie die Bauchmuskeln aus vielen Winkeln innerhalb Ihrer Bauchmuskeltraining. Tun Sie viele verschiedene Arten von Bauchmuskelübungen und machen Sie größere Wiederholungen, um den Gesamtton und die Form zu verbessern.

Ein grundlegendes Bauchmuskeltraining sollte in der täglichen Routine geplant werden und sollte darauf abzielen, jedes der drei oben genannten Prinzipien während der Woche anzugreifen. Gehen Sie jeden Tag zu einem der Grundsätze, um sich selbst zu interessieren und motiviert zu halten und Ihren Körper auf die neuen Bauchübungen zu reagieren, die Sie darauf werfen.

Beim Six Pack geht es um ein richtiges Bauchmuskeltraining. Wenn Sie herausfinden möchten, wie einfach es ist, Ihr Bauchmuskeltraining zu organisieren und welche Übungen Sie für die besten Ergebnisse verwenden sollten, lesen Sie Die Wahrheit über Bauchmuskeln .

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by David T Spencer