Terrorismus als ein globales Problem

Immobilie bewerten, Immobilie Wert, Immobilienrechner, Verkaufsrechner, Immobilienwertermittlung

Kontroverse Thema ist eine besondere Sphäre der Bildung und sozialen Leben, die für unsere intellektuelle Entwicklung notwendig ist. Es gibt uns die Möglichkeit, sich mit bedeutenden Problemen der modernen Welt vertraut zu machen und sogar zu helfen, sie zu lösen. Die Zahl der Probleme wie internationaler Terrorismus, Diskriminierung, Religions- und Wissenschaftskonflikte, Nuklearwaffen und andere sind von entscheidender Bedeutung und ihre Lösung ist notwendig, um die nationale Politik zu bewahren.
Terrorismus ist das globale Problem, das heutzutage das Leben eines jeden Menschen auf der Erde gefährdet. Der primäre Zweck aller Regierungen sollte es sein, die Menschen zu ermutigen und ihnen zu ermöglichen, ihre Kräfte gegen den Terrorismus zu beteiligen und sie durch gemeinsame Anstrengungen zu gewinnen. Die Regierung sollte die überragende Bedeutung dieses Problems anerkennen und die politische Aktivität sollte dieser wichtigen Überlegung untergeordnet sein.
Um das Problem des globalen Terrorismus zu lösen, müssen wir versuchen, die Wurzeln zu finden, um die Aktionen der Länder, die gegen den Terrorismus, die soziale Einstellung zu diesem Phänomen zu analysieren. Ich würde sagen, dass die derzeitige Politik nicht in der Lage ist, den Marsch des Terrorismus nicht nur zu stoppen, sondern sogar zu miniaturisieren. Massenmedien sind ein aktiver Kampf gegen den Terrorismus, doch ist dieser Prozess nicht oft mit bestimmten bekannten Terroristen verbunden. Sie tadeln ganze Nationen ohne jede Spaltung. Die Folgen solcher Aktionen sind vorhersehbar: Menschen beginnen, nicht als Terroristen zu hassen, sondern Terroristen mit bestimmten Nationalitäten, zum Beispiel Arabisch, zu korrelieren. Terrorismus als nationales Phänomen ist ein großes Problem und sein Verständnis kann uns helfen, den Ausweg zu finden.
Terrorismus braucht eine ernsthafte und verantwortungsbewusste öffentliche Haltung, aber manchmal versteckt er sich nach den großzügigen Zielen der Liquidierung des Terrorismus, beschränken die Politiker die bürgerlichen Freiheiten einiger Nationalitäten. Internet-Seiten und Massenmedien können die Position einiger sozialer und ethnischer Gruppen missbrauchen und falsche Informationen über sie geben.
All diese und viele andere Fakten fördern nur den Terrorismus. Aggressive Haltung gegenüber dem arabischen Volk und ihrer Religion verursacht Anfälle in arabischen Ländern und kann sogar zu Terrorakten führen. Um diesen nationalen Hass zu vermeiden, müssen wir mit arabischer Kultur, Traditionen und Religion aquatiert werden, um zu verstehen, dass nicht alle Menschen in diesen Ländern den Terrorismus unterstützen und dass sich ihre Religion nicht vermehrt, um Menschen anderer Religionen zu töten. Also, der erste Schritt ist, unter starren Kontrolle Massenmedien und Internet zu nehmen. Informationen über Terrorismus und Terroristen müssen objektiv und sachlich sein. Für das richtige Verständnis der Situation sind reale Tatsachen notwendig. Dann ist es notwendig, Kindern und Jugendlichen die realen Tatsachen zu geben, da sie die zukünftige Generation repräsentieren, um das Land zu regieren. Subjektives Verständnis der Sache sollte minimiert werden, da die subjektive Meinung eine emotionale Reaktion hervorruft, während wir dieses Problem lösen müssen, müssen wir nur durch den gesunden Menschenverstand geführt werden.
Die Kenntnis der Definition des Terrorismus ist notwendig, um starke Maßnahmen zu ergreifen, um dieses globale Problem zu überwinden. Die Definition ist eher umstritten und deshalb können sehr oft ihre unterschiedlichen Interpretationen im eigenen Interesse einiger Personen genutzt werden. Als Ganzes bedeutet Terrorismus aggressive Handlungen mit dem Einsatz von Gewalt gegen normale Zivilisten, die Politiker einschüchtern sollen. Begriff "Terrorismus" wird oft verwendet, um zu zeigen, dass die Maßnahmen, die von einer Gruppe von Menschen sind gewalttätig, rechtswidrig und unmoralisch.
Der offizielle Beginn des Terrorismus ist mit dem 19. Jahrhundert verbunden, obwohl gewalttätige aggressive Handlungen von bestimmten Gruppen von Menschen schon viel früher bemerkt wurden. Der Begriff erschien zum ersten Mal während der Herrschaft des Terrors (1793-1794). Im Jahre 1867 griff die Iris-Republik-Bruderschaft England an und danach wurden Terrorakte wiederkehrende Phänomene.
Die Opfer des Jahres 1985 zählten 816 Personen, im Jahr 2001 stieg die Zahl der Todesfälle auf 3.295 an, weil die Anschläge am 11. September 2001. Mehr als 1.000 Menschen starben aufgrund von Terrorakten im Jahr 2003.
Die Antwort auf die Ereignisse vom 11. September 2001 war der sogenannte "Krieg gegen den Terror", der von George W. Bush verkündet wurde. Das Hauptziel bestand darin, eine riesige Anzahl von Menschen zu vereinen und Terrorakte nicht nur in den USA, sondern weltweit zu stoppen. Jedoch, um das Übel durch ein anderes Übel auszurotten, ist unmöglich, und das Nehmen von vereinigten aggressiven Handlungen gegen Taten des Terrors kann noting. "Das Wort Terror aktiviert Ihre Angst." Der Krieg gegen den Terrorismus bedeutet nicht, dass Sie Angst haben, es geht darum, Sie fürchten zu lassen. "[1]. Ein anderer Gesichtspunkt besagt, dass: "Die Überprüfung des Hintergrunds des von den USA geförderten argentinischen und israelischen Terrorismus zeigt, wie der fiktive" Krieg gegen den Terror "nur ein weiterer Vorwand für die Plünderung Lateinamerikas durch die US-Regierung und ihre begünstigten multinationalen Konzerne ist. [2].
Mit dem Ziel, den Terrorismus loszuwerden, erhellte der Krieg das Feuer des Hasses zwischen verschiedenen Nationalitäten. Ehemaliger australischer Minister, Gareth Evans, so stimmt seine Bedenken: "Die unglückliche Wahrheit ist, dass das Nettoergebnis des Krieges gegen den Terror, so weit zumindest mehr Krieg und mehr Terror war". [3]
Um den Islam in der Existenz des Terrorismus Schuld und für alle arabischen Menschen Terroristen ist dumm und unsinnig. Der Name Islam bedeutet "Frieden" aus der arabischen Sprache übersetzt. Bei der Untersuchung des arabischen Glaubenssystems finden wir, dass aggressive Handlungen keinen Platz darin haben. Ein Leben zu nehmen, das Allah dem Menschen vertraut hat, ist eine große Sünde in der islamischen Welt. Selbstmordattentate, die das Leben der Menschen verletzen, sind verboten: "… Wenn jemand einen Menschen tötete, der nicht wegen Mordes oder wegen Verleumdung im Lande getötet wurde, dann wäre es, als töte er die ganze Menschheit Rettete ein Leben, es wäre, als hätte er die ganze Menschheit gerettet. "[4, Surah Al-Maaida 5:32]
Terrorismus als globales Problem braucht besondere Aufmerksamkeit und sorgfältige Einstellung. Die Erforschung der Wurzeln dieses Phänomens ist notwendig, um Wege heraus zu finden. Eine spezielle Organisation muss geschaffen werden. Es ist das Hauptziel, die Bevölkerung über alle Akte des Terrors zu informieren, sie aquatisch mit arabischen und anderen Kulturen zu verwandeln, deren Vertreter Terroristen waren, um den nationalen Hass zu beseitigen. Diese Organisation würde spezielle Treffen in Hochschulen, Universitäten und an Schulen verbringen, in denen globale Probleme diskutiert werden könnten. Es würde eine objektive unabhängige Meinung bilden, die den Menschen helfen würde, zusammenzukommen und diese Mühe zu überwinden, die alle Leben gefährden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilie bewerten, Immobilie Wert, Immobilienrechner, Verkaufsrechner, Immobilienwertermittlung

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by John Nilson